Landesregierung Baden-Württemberg ehrt Medaillengewinner

Di. 30.10.2012 - 00:00 -- Dr Albert-Hugo Stinnes
Altersgruppen: 

In einer Feierstunde am 17. Oktober 2012 im Neuen Schloß in Stuttgart ehrte auf Einladung der Ministerin für Kultus, Jugend und Sport, Frau Gabriele Warminski-Leitheußer, das Land Baden-Württemberg auch in diesem Jahr erneut die Medaillengewinner bei Welt- und Europameisterschaften der Senioren des vergangenen Jahres.


Die Geehrten mit dem Organisator Ministerialrat Karl Weinmann

Auszuzeichnen waren vom Team Germany Ü60 Dieter Braig, Dr. Bernd Leiber, Theo Zalder, Wolfgang Reisser und Bernd Wolf für ihre Bronzemedaille mit der Ü60-Mannschaft in Kapstadt. Ebenfalls für die Bronzemedaille bei derselben Weltmeisterschaft erhielten Frank Brade, Volker Janik, Kurt Layer, Eckard Manzke und Dr. Albert-Hugo Stinnes die Glückwünsche der Landesregierung für ihre Mitwirkung in der Ü65-Mannschaft. Schließlich erhielt Helmut Isenbart für seine Bronzemedaille mit der Ü70-Mannchaft ebenfalls das Gastgeschenk des Landes.

Leider konnten nicht alle Ausgezeichneten aus beruflichen oder anderen Gründen die Glückwünsche persönlich entgegennehmen.